"Doch vor allem klingt SCHLIEREN hinreissend:hochkonzentriert und zugleich luftig-durchsichtig, funkelnd und frisch, poetisch und elegant"

 

"Gerald Reschs hochsensible SPLITTER beeindruckten nachhaltig"

 

"PASSAGEN - ein Spiel zwischen Komplexität und scheinbarer Einfachheit, Bewegung und Statik. Die Komposition besticht durch Klarheit und Transparenz kombiniert mit höchster spieltechnischer Optimierung"

 

"DURCHLÄSSIGE SCHICHTEN … ein farbig pulsierendes, geballtes, beinahe übervolles Konglomerat"

 

"Reschs schlenderndes Stück EIN GARTEN. PFADE, DIE SICH VERZWEIGEN überzeugte."